5. Februar 2011

Frischer Bio-Salat im Winter

Author: Martin5. Februar 2011

Freitag war ich endlich mal wieder bei Biofrisch-Nordost in Teschendorf. Wollte da ja eigentlich scon immer regelmäßiger hin, die12km Strecke über die Dörfer haben mich aber abgeschreckt ;)


Jedenfalls war ich auf der Jagd nach Grünkohl für ein Rezept das ich vom Tim Mälzer abgeguckt hatte. Gabs leider nicht. Dafür aber gabs – man lese und staune – frischen Feldsalat und noch so einen anderen Salat (irrgendwas mit “Po..”) aus Mecklenburg-Vorpommern. In Bio-Qualität!

“Wow – krass!” dachte ich mir und hab ihn mal unter die Lupe genommen. Wußte ja gar nicht dass sowas zu dieser Jahreszeit schon wächst. Der war echt super-frisch und derFeldsalat auch ansehnlich groß und knackig (Demeter). Kein Vergleich zu dem Zeug aus Italien das im Supermarkt steht und das man im Vergleich wohl eher als “lappriger Baby-Feldsalat” bezeichnen müßte.


Der kleine Ausflug hat sich als gelohnt und ich denke ich werd da jetzt doch mal öfter hinfahren. Gerade wo Gerda mich da so super beraten hat und ich auf ihr Anraten hin noch Rote Beete und ein Rezept dafür mitgenommen habe. Mal gucken was das wird.


Falls einer den Salat auf den Bildern erkennt: Wie heisst der nochmal? Habs mir zweimal gemerkt und doch vergessen



Bio-Feldsalat Demeter von Biofrisch-Nordost

Bio-Feldsalat Demeter von Biofrisch-Nordost



Unbekannter Salat

Unbekannter Salat



Bio-Salat von Biofrisch Nordosta

Unbekannter Bio-Salat von Biofrisch Nordosta


read comments ( 3 )

15. April 2009

Gurkensalat mit Sahne

Author: Martin15. April 2009

Gurkensalat – da hat ja jeder so sein Special-Rezept irgendwie. Mein Rezept ist jedenfalls von Mama und die Hauptzutat für das Dressing ist nicht so ein Fix-Zeug aus der Tüte.


Ok – wenns man wirklich schnell gehen muss oder der Besuch einem nicht viel wert ist denn kann man auch mal eben zur Tüte greifen. Sonst geht das aber auch so ohne das Fertig-Zeugs.

Mein Lieblings-Gurkensalat ist zwar nicht so richtig kalorienarm – aber egal. Schmecken solls ja. Was für`s Auge ist es denn auch noch – siehe Bild.


Gurkensalat mit Sahnedressing

Gurkensalat mit Sahnedressing

Rest des Beitrages lesen »

read comments ( 3 )

5. Februar 2009

Abendbrot

Author: Martin5. Februar 2009

Ich merke ich schaffe es meist nur zum Abendessen was zu schreiben. Das gerade wo unser Mittag heute überaus deliziös war. Gab heute Kabeljau mit Frühlingssauce (ja wir sind Optimisten) und Ebly. Habs leider vergessen paar Fotos für Euch zu machen. So what?

 

Zum Abendessen gibts heute Ebly-Salat mit Schwarzbrot. Mein Brot mit Kräutermatjes und homemade-Remoulade, Schnattchens mit Leberwurst und Spiegelei…

 
Rest des Beitrages lesen »

read comments ( 0 )

28. Januar 2009

Abendbrot

Author: Martin28. Januar 2009

So siehts heute zum Abendessen aus:

- handmade Salat mit Balsamico-Senf-Vinaigrette

- Rösti-Brot mit Macadamia-Butter

- Parmaschinken

  Rest des Beitrages lesen »

read comments ( 1 )